zur Startseite
blank Impressum   Kontakt   Ortsplan

Datenschutz in der Gemeindeverwaltung Bischweier

Der behördliche Datenschutzbeauftragte der Gemeinde Bischweier kontrolliert, ob die Vorschriften des Landesdatenschutzgesetzes und andere Datenschutzregelungen (z.B. das Sozialgeheimnis) bei der Verwaltung eingehalten werden.

Er geht Hinweisen und Beschwerden von Bürgerinnen und Bürgern nach, die der Ansicht sind, dass die Gemeinde Bischweier mit ihren Daten nicht rechtmäßig umgeht.

Die Datenschutzerklärung der Gemeinde Bischweier stehen Ihnen unter folgendem Link (122,9 KiB) zur Verfügung.

Das Merkblatt "Datenschutz in den Kommunalen Steuerämtern" unter Datenschutz in den Kommunalen Steuerämtern (351,7 KiB)

Weitere Infor­ma­tio­nen

Fragen und Kommen­ta­re

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Daten­schutz wen­den Sie sich bitte per E-Mail an: datenschutz@bischweier.de

Kontakt

Gemeinde Bischweier
Katharina Kimmich-Liebe
Bahnhofstr. 17
76476 Bischweier
07222/9434-28

Aufsichts­be­hör­de

Neben der internen Daten­schutz­kon­trolle sehen die gesetz­li­chen ­Be­stim­mun­gen Kontrol­lin­stan­zen vor, die Ihnen bei der Durch­set­zung Ihrer Rechte helfen. Für die Gemeinde Bischweier ist die Aufsichts­be­hörde des Landes Baden-Württem­berg zuständig.
Der Landes­be­auf­tragte für den Daten­schutz ­Ba­den-Württem­berg Dr. Stefan Brink:

Königstr. 10a
70173 Stuttgart
Tel: (0711) 61 55 41-0